Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schwäbischer Hefeteig (für Kartoffel-, Gemüse-, Zwiebel- und Apfelkuchen)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schwäbischer Hefeteig
Kategorien: Grundlage, Hefeteig, Kuchen, Teig
     Menge: 2 Kuchenbleche
 
    400    Gramm  Mehl (Weizenmehl, Typ 405 
                  -- oder 1050),
    1/2   Würfel  Hefe,
      4     Essl. Schweinefett oder frische 
                  -- Butter,
      1     Teel. Salz,
      1           Ei,
    1/2      Ltr. Milch, ca.
 
===============================Que====================================
 
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in der Mitte eine Vertiefung machen.
Die Hefe mit 2 EL Milch auflösen, in die Mehlmulde geben, etwas Mehl
dazurühren. 1/4 Stunde stehen lassen. Die restlichen Teigzutaten nach
und nach dazukneten (Milch nur portionsweise, eventuell ist nicht die
ganze Menge erforderlich). Es muss schließlich ein elastischer Teig
entstehen. Diesen zu einer Kugel formen, teilen, auf die gefetteten
Kuchenbleche legen, flach drücken, 1 Stunde gehen lassen. Dann nochmals
ins Blech pressen, den Rand hoch ziehen.
(jeweils für zwei Kuchenbleche bzw. Springformen mit je 30 cm
Durchmesser berechnet)  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum