Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Blumenkohl und Brokkoli mit Mozzarella

Zutaten

  • 300 g Blumenkohl, geputzt
  • 300 g Brokkoli, geputzt
  • ; Salz
  • 200 g Mozzarella
  • 4 Eier, hartgekocht
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 Knoblauchzehe, dünne
  • - Scheiben
  • 50 g Grüne Oliven
  • 50 g Schwarze Oliven
  • 1 EL Gehackte Petersilie
  • ; Salz
  • 1/2 Scharfe Peperone
  • - entkernt, gehackt
  • 1 Zitrone, Saft
  • 4 EL Olivenöl

Blumenkohl und Brokkoli in Röschen teilen. Die kleinen Brokkoliblätter beseite legen. Die Röschen in leicht gesalzenem Wasser etwa 15 bis 20 Minuten sieden, aber nicht zerfallen lassen. Zum Schluß die Blätter kurz mitgaren. Inzwischen Mozzarella, Eier und Sardellenfilets kleinhacken und mit dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Alle weiteren Zutaten hinzufügen und gut vermischen. Das gegarte Gemüse abgießen und in eine große Schüssel geben. Sehr vorsichtig mit der vorbereiteten Mischung vermengen und sofort auf den Tisch bringen.

Stichworte: Gemüse, Italien, Käse, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum