Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schokoladen-Aprikosen-Pudding

Zutaten

  • 60 g geriebene Mandeln
  • 100 g getrocknete Aprikosen
  • 1/8 l Weinbrand
  • 75 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • Salz
  • 200 ml Milch
  • 4 Eigelb
  • 50 g Schokoladenraspel
  • 4 Eiweiß
  • 30 g Zucker
  • Zucker

Mandeln ohne Fett rösten.

Aprikosen in kleine Würfel schneiden. Weinbrand ankochen, Aprikosen hineingeben und 5 Minuten im offenen Topf fortkochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Butter schmelzen, Mehl, Kakao und Salz einrühren. Milch angießen und unter Rühren aufkochen. Eigelb nach und nach unter den Teig rühren. Schokoladenraspel, Mandeln und Aprikosen ebenfalls unterrühren.

Eiweiß steif schlagen, Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis er gelöst ist. Eischnee unter den Teig heben.

Eine gefettete Puddingform (1 l) mit Zucker ausstreuen, Teig einfüllen, Form verschließen und in einen hohen Kochtopf stellen. Wasser einfüllen, bis die Form zu 2/3 im Wasser steht, ankochen und 60 bis 70 Minuten fortkochen. Pudding abkühlen lassen und stürzen. Dazu schmeckt Vanillesoße.

Stichworte: Aprikose, Dessert, Pudding, Schokolade
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum