Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BLUMENKOHL MIT EIERSAUCE

2 Personen

Zutaten

  • 800 g Blumenkohl
  • 400 g Kartoffeln
  • 1/4 TL Kümmel
  • 2 Tomaten
  • 50 ml Weißwein
  • 1 EL Weinessig
  • 3 Eigelb
  • 80 g Butter
  • 100 g Gekochter Schinken
  • 1 klein. Bund Schnittlauch
  • ; Salz, Pfeffer; weiß

Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und waschen. Salzwasser erhitzen und Blumenkohl darin bissfest garen. Mit einer Schaumkelle vorsichtig aus dem Salzwasser nehmen und in einem Sieb abtropfen lassen.

Kartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser mit etwas Kümmel garen. Abschütten, etwas ausdampfen lassen, pellen und in mundgerechte Stücke schneiden. Inzwischen die Tomaten brühen, abziehen, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

Für die Eiersauce Weißwein und Essig in eine Stielkasserolle geben und mit dem Eigelb bei geringer Hitze aufschlagen. Tröpfchenweise die flüssige, geklärte Butter dazu geben. Sauce vom Herd nehmen; mit Jodsalz und Pfeffer würzen.

Eine Auflaufform ausbuttern. Blumenkohl und Kartoffeln darin einschichten. Mit Tomatenwürfeln bestreuen. Schinken in Streifen schneiden und darüber geben. Schnittlauch waschen, trocken schütteln, in Röllchen schneiden und ebenfalls darüber geben. Zum Schluss die Eiersauce über das Ganze gießen und im vorgeheiztem Bratrohr bei 180GradC 10 bis 15 Minuten gratinieren.

: Quelle : ZDF Volle Kanne Susanne : Erfasst : 13.12.00 von Ilka Spieß

Stichworte: Blumenkohl, Ei, Gemüse, P2
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum