Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schnitzel-Gemüse-Pfanne

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Kohlrabi (ca. 400 g)
  • 1 Bd. Möhren
  • 1 mittl. Zwiebel
  • 600 g Putenschnitzel
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 3/8 l Gemüsebrühe (Instant)
  • 150 g Tk-Erbsen
  • 1 Töpfchen Kerbel
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • 125 g Sahne
  • 3 EL heller Soßenbinder

Kohlrabi und Möhren putzen und waschen. Ein paar kleine Kohlrabiblätter beiseite legen. Möhren längs halbieren und in Stücke schneiden. Kohlrabi würfeln. Zwiebel schälen, würfeln. Fleisch waschen, trockentupfen, in Streifen schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin kräftig anbraten. Zwiebeln zufügen und kurz mit andünsten. mit Salz und Pfeffer abschmecken und aus der Pfanne nehmen.

Bratensatz mit Gemüsebrühe ablöschen. Kohlrabi, Möhren und Erbsen zufügen, zugedeckt 6 bis 8 Minuten köcheln lassen.

Inzwischen Kerbel und Petersilie waschen, trockenschütteln, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, hacken. Kohlrabiblätter in Streifen schneiden.

Sahne zum Gemüse geben, aufkochen, Soßenbinder unter Rühren einstreuen.

Nochmals aufkochen lassen. Fleisch zufügen und erhitzen, salzen, pfeffern.

Mit Kräutern und Kohlrabiblättchen garnieren.

Zubereitungszeit etwa 40 Minuten. Pro Portion etwaa 390 kcal.

Quelle: Mini 22/1997

Stichworte: Fleisch, Gemüse
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum