Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schnitzel mit Rösti u. Champignons

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Schnitzel mit Rösti u. Champignons
Kategorien: Fleisch, Hauptgericht, P8, Schnitzel, Schwein
     Menge: 8 Portionen
 
===========================Schnitz====================================
      4     Essl. Öl, Salz, Pfeffer aus der 
                  -- Mühle
      8           dünne Schweineschnitzel
    300    Gramm  Champignons
    250    Gramm  Emmentaler
      1     Kilo  Kartoffeln
      1           Zwiebel
      1   Becher  Crème fraîche (200~g)
      1     Essl. Majoran
 
================================Sal===================================
      2           Kopfsalat
      4     Essl. Rotweinessig
      1     Teel. Senf
      1    Prise  Zucker
      4     Essl. Öl
      1     Bund  Schnittlauch
    150    Gramm  fetter Speck
      1     Bund  Petersilie
 
 
  1. Öl mit 1/2 Tl Salz und frisch gemahlenem Pfeffer verrühren.
  2. Schnitzel von beiden Seiten mit diesem Öl einpinseln, in die
Saftpfanne des Backofens legen und beiseite stellen.
  3. Pilze putzen und kurz waschen, trocknen, halbieren und gleichmäßig
zwischen den Schnitzeln verteilen.
  4. Emmentaler auf einer Reibe grob raffeln.
  5. Kartoffeln und Zwiebel schälen, ebenfalls grob raffeln und die
Masse in einem Sieb gut ausdrücken.
  6. In einer großen Schüssel Emmentaler, Kartoffeln, Zwiebeln und
Crème fraîche miteinander verrühren. Anschließend alles mit Majoran,
Salz, Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken.
  7. Die Kartoffelmasse gleichmäßig auf den Schnitzeln verteilen und
mit einer Gabel leicht andrücken.
  8. Das Blech auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben und alles
bei 200° 50-60 Min. garen.
  9. Kopfsalat putzen, waschen und gut abtropfen lassen.
  10. Essig mit Senf, Salz, Pfeffer und Zucker gut verrühren und 4 El
Öl mit dem Schneebesen darunterschlagen.
  11. Schnittlauch waschen, trocknen und in feine Röllchen schneiden.
Unter die Salatsoße rühren.
  12. Speck in feine Streifen schneiden (vorher die Schwarte entfernen)
und in einer Pfanne ohne Fett kroß ausbraten.
  13. Die Salatsoße über den Salat gießen, alles gut vermischen und
etwas durchziehen lassen.
  14. Petersilie waschen, trocknen und hacken. Über die fertigen
Schnitzel streuen.
  15. Unmittelbar vor dem Servieren die knusprigen Speckwürfel mit der
Hälfte des ausgebratenen Fetts heiß über den Salat geben.
  16. Die Schnitzel mit dem Salat servieren. Dazu schmeckt frisches
Stangenweißbrot  
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : 1 Stunde
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum