Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Blumenkohl Auflauf mit Tomaten

Zutaten

  • 1 Blumenkohl, mittelgross
  • ;Salz
  • Muskat

Für Den Fleischteig

  • 1 Brötchen
  • Milch
  • 250 g Gehacktes
  • 1 Zwiebel; gewürfelt
  • 1 Ei
  • ;Salz
  • ;Pfeffer
  • Margarine; zum Einfetten
  • 4 Tomaten
  • 1/2 l Milch
  • 4 Eier
  • ;Salz
  • Muskat
  • ;Pfeffer
  • Paprika, rosenscharf
  • 30 g Butter

Blumenkohl putzen. 30 Minuten in kaltem Salzwasser legen. In frisches, kochendes Wasser geben. mit Salz und Muskat würzen. 10 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Brötchen in Milch einweichen. Mit gehacktem, Ei und Zwiebel mischen. mit Salz und Pfeffer würzen.

Blumenkohl abtropfen lassen. In eine gefettete Auflaufform geben. Den Fleischteig um den Blumenkohl verteilen. Gewaschene, abgezogene Tomaten (Stengelansätze rausschneiden) in den Teig drücken. Milch mit Eiern verquirlen. Kräftig mit Salz, Muskat, Pfeffer und Paprika abschmecken. Über den Blumenkohl und den Fleischteig giessen. Butter in Flocken draufsetzen. In den vorgeheizten Ofen schieben.

Backzeit: 60 Minuten Elektroherd: 200 Grad Gasherd: Stufe 4 Beilage: Französisches Weissbrot.

Als Getränk: Ein Rosé.

Zubereitung 70 Minuten
Vorbereitung 40 Minuten
Stichworte: Auflauf, Gemüse, P4
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum