Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schnitzel ā l'orange

2 Personen/Portionen

Zutaten

  • 250 g Blattspinat
  • 2 Orangen (unbehandelt)
  • 1/4 Bd. Thymian
  • 1 Zwiebel
  • 2 Kalbsschnitzel 2 El Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 ml Weißwein
  • 75 ml Kalbsfond
  • 10 g Butter
  • 75 g Spaghetti
  • 1 TL Saucenbinder
  • Worcestersauce
  • Zucker

1. Spinat putzen und gründlich waschen. Von 1 Orange 75 ml Saft auspressen, 1 Orange so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt ist. Orange in Scheiben schneiden. Thymianblättchen abzupfen. Zwiebeln pellen und fein hacken.

2. Schnitzel quer halbieren, in je 2 El heißem Öl von jeder Seite 1/2-1 Min. sehr scharf anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Zwiebeln im Bratfett andünsten, mit Wein ablöschen und bis auf einen kleinen Rest einkochen. Orangensaft und Fond zugießen, Thymian und etwas Butter zugeben, 5 Min. offen einkochen lassen.

3. Spaghettini nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen. Spinat 1 Min. vor Ende der Garzeit zugeben. Abtropfen lassen, mit Rest Butter mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Sauce mit Saucenbinder binden, mit Salz, Pfeffer, Worcestershiresauce und 1 Prise Zucker würzen. Orangenscheiben und Schnitzel darin erhitzen und mit den Spaghettini servieren.

Als Menü für 2: Einfach raffiniert: - Vorspeise: Gemüse-Curry-Topf mit Shrimps - Hauptgericht: Schnitzel ā l'orange - Dessert: Walnusspfannkuchen

Zubereitungszeit 45 min
724 kcal
Fett: 26 Gramm
Kohlenhydrate: 76 Gramm
Stichworte: Einfach, Fleisch, Kalb, Schnitzel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum