Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schnitz und Haerdoepfel (Zürich)

Zutaten

  • 300 g Äpfel; ungeschält
  • 300 g Birnen; geschält
  • 2 EL Zitronensaft
  • 80 g Zucker
  • 2 dl ;Wasser
  • 900 g Kartoffeln; geschält
  • -- und gewürfelt
  • 20 g Butter
  • 80 g Frühstückspeck
  • -- klein gewürfelt
  • 1 Zwiebel; in Streifen
  • 1/2 EL Mehl

Äpfel und Birnen in Schnitze schneiden, diese sofort mit Zitronensaft beträufeln (die Schnitze sollten nicht zu dünn sein, sonst zerfallen sie beim Kochen).

Zucker leicht karamelisieren, mit dem Wasser auflösen, die Früchte zugeben und auf kleinem Feuer knapp garkochen.

Die Kartoffeln in Salzwasser ebenfalls knapp garkochen. Abgiessen und kurz ausdampfen lassen.

Kartoffeln und Früchte lagenweise in eine tiefe, vorgewärmte Schüssel geben. Zuletzt Kartoffeln.

Den Speck in der Butter glasig braten, die Zwiebel mit Mehl bestäuben und ebenfalls knusprig braten. Das Ganze über die Kartoffeln verteilen und sofort servieren.

Stichworte: Apfel, Birne, Kartoffel, P4, Schweiz
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum