Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Blütenkelche mit Erdbeer-Sahne-Creme

4 Stück

Zutaten

  • Für die Blütenkelche
  • 100 g Butterschmalz,weich
  • 125 g Zucker,fein
  • 6 Eiweiß
  • 125 g Mehl
  • Butterschmalz
  • zum Garnieren
  • Erdbeeren
  • Für die Erdbeer-Sahne-Creme
  • 100 g Crème double
  • 100 g Crème fraîche
  • 100 g Erdbeeren,püriert
  • 1 EL Himbeergeist

Alle Zutaten bei Zimmertemperatur erwärmen, auch das Eiweiß muss erwärmt sein.

Butaris Butterschmalz und Zucker cremig rühren.

Unter Rühren das Eiweiß hinzufügen und dann das Mehl unterziehen, sodass ein dickflüssiger Teig entsteht.

Das Backblech gut mit Butterschmalz einfetten.

Darauf esslöffelweise kleine Teighäufchen im Abstand von der doppelten Größe setzen, da der Teig beim Backen auseinander läuft.

Im vorgeheizten Backofen 180 °C (E) oder Stufe 2 (G) etwa 10 Minuten backen., bis die Ränder einen leicht bräunlichen Rand haben.

Inzwischen ein Glas (Durchmesser von 10 cm) mit einem leicht welligen Rand bereitstellen oder aus Alufolie eine entsprechende Form zurechtbiegen.

Die noch warmen Plätzchen sofort in die gewünschte Form drücken und auf einem Gitter abkühlen lassen.

Für die Erdbeer-Sahne-Creme das Crème double und Crème fraîche verrühren und die pürierten Erdbeeren unterheben.

Mit Himbeergeist abschmecken und kaltstellen.

Zum Servieren in die Blütenkelche geben und mit einigen Erdbeeren garnieren.

Stichworte: Butterschmalz, Dessert, Erdbeere
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum