Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schneidbrett-Salsa (mezair)

1 Rezept

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Japaleno-Chilis; entkernt; evt. die Hälfte mehr
  • 1/2 Tas. Glattblättrige Petersilie, leicht zusammengedrückt
  • 3 EL Minze, frisch; gehackt; evt. 1/3 mehr
  • 450 g Tomaten, reif
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Zitrone: Saft

Erfasst Am 13.03.00 Von

  • Petra Holzapfel Jeffrey Alford, Naomi Duguid Flatbreads & Flavors

Benötigt wird ein großes Schneidbrett.

Auf dem Schneidbrett den Knoblauch und die Chilis fein hacken, Petersilie und Minze zugeben und hacken. Die Tomaten erst in Scheiben schneiden, dann ebenfalls hacken, dabei nach und nach mit den anderen Zutaten vermischen. Das Salz zufügen. Die Salsa in eine kleine Servierschüssel umfüllen und den Zitronensaft einrühren. Die Sauce soll recht "suppig" sein, ideal, um über Bulgur oder Reis gelöffelt oder mit Fladenbrot aufgetunkt zu werden.

Diese Chilis ergeben eine leicht scharfe Salsa, nach eigenem Geschmack anpassen.

Stichworte: Dip, Sauce, Tomate
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum