Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schneenockerln mit Aprikosenpüree

4 Personen

Zutaten

  • 1 Dose/n Aprikosen (480 ml)
  • 2 EL Marillenlikör
  • 2 EL Creme fraîche (30 g)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 Eiweiß
  • 3 EL Zucker
  • 1/4 l Milch

Aprikosen mit dem Saft und Marillenlikör im Mixer pürieren, Creme fraîche und Zitronensaft unterziehen. Eiweiß sehr steif schlagen, Zucker langsam dabei einrieseln lassen. Mit Dessertlöffeln kleine Klößchen abstechen, in erhitzter Milch ganz kurz leise kochen.

Vorsichtig umwenden, nochmals 1 Minute ziehen lassen. Herausheben, auf Aprikosenpüree anrichten. Milch für andere Speisen (Pudding) aufheben.

Österreichisches Menü - Vorspeise: Feldsalat mit Walnüssen - Suppe: Consomme mit Kaiserschöberln - Hauptgericht: Kalbsbraten in Rahmsauce mit Möhrengemüse und Austernpilzstrudel - Dessert: Schneenockerln mit Aprikosenpüree

Stichworte: Aprikose, Dessert, Menü, Österreich, Weihnachten
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum