Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schlächtertokáy

4 Portionen

Zutaten

  • 600 g Schweinefleisch
  • 100 g Speck
  • 200 g saure Gurken
  • 150 g Pilze
  • 100 g Wurst
  • 2 EL Mehl
  • 200 ml saure Sahne
  • 2 EL Tomatenpüree
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 100 ml Öl

Die Zwiebel wird klein geschnitten und in wenig Öl glasig gebraten. Das Fleisch schneidet man in dünne Streifen und brät es einige Zeit zusammen mit der Zwiebel. Der Speck und die klein geschnittenen Pilze werden zugegeben. Man salzt, pfeffert und dünstet zugedeckt weich. Ist das Fleisch halbweich, gibt man die in Scheiben geschnittene Wurst und die in Würfel geschnittene Gurke dazu. Der Saft wird verkocht, das Tomatenpüree zugesetzt, ein wenig gebraten, die mit Mehl verrührte saure Sahne hinzugefügt und heiß serviert. Man reicht Spaghetti, Makkaroni oder Reis als Beilage.

Stichworte: Schwein, Ungarn
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum