Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schinkenrouladen mit Tomatensauce

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel; (I)
  • 1 Zwiebel; (II)
  • 1 EL Rapsöl
  • 500 g Tomaten
  • 500 g Staudensellerie
  • 250 g Champignons
  • 2 EL Butter; (I)
  • 2 EL Butter; (II)
  • 2 EL Senf, körnig
  • 8 Scheib. Schinken, gekocht
  • 1/2 Bd. Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Für die Sauce Zwiebel (I) und Knoblauch schälen, fein würfeln und in heißem Rapsöl anschwitzen. Tomaten waschen, würfeln, zufügen und etwas einkochen lassen. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gehackte Petersilie untermischen.

Für die Füllung Sellerie und Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel (II) schälen und fein würfeln. Butter (I) erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Den Senf unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Füllung auf den Schinkenscheiben verteilen, aufrollen und mit Küchengarn zubinden. Butter (II) zerlassen und die Rouladen kurz darin von allen Seiten anbraten.

dazu: Kartoffelpüree mit Kräutern Quelle: Treffpunkt für Geniesser bei Schürmann : Nr. 7, 18. 02. 2000

Stichworte: Gemüse, Pilz, Schwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum