Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Schaumklößchen auf Aprikosenpüree

Zutaten

  • 200 g Aprikosen
  • 100 g Zucker
  • 20 g Mandeln
  • 3 Eiweiß
  • 1 Vanilleschote
  • 1/2 l Milch
  • Erdbeer- oder Himbeerpüree zum Garnieren

Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken, damit sich die Haut leichter löst. Früchte halbieren, Steine herauslösen.

75 g Zucker mit 1/4 l Wasser und Mandeln in eine Kasserolle geben, 10 Minuten bei geschlossenem Deckel kochen, dann erst die Aprikosen hinzufügen. 5 Minuten garen, pürieren und erkalten lassen.

Eiweiß und restlichen Zucker zu Schnee schlagen, in einen Spritzbeutel füllen, in Häufchen auf Backpapier spritzen. Vanilleschote aufschlitzen und in die Milch legen. Zum Kochen bringen, Eiweißhäufchen darauf gleiten lassen und 5 Minuten pochieren. Mit einem Schaumlöffel behutsam herausheben und abtropfen lassen.

Schaumklößchen auf das Aprikosenpüree setzen, mit Erdbeer- oder Himbeerpüree dekorieren.

Als Dinner for Two (16. August 1995) Vorspeise: Champignons Griechische Art Hauptspeise: Lammkoteletts in Folie Nachspeise: Schaumklößchen auf Aprikosenpüree

Stichworte: Aprikose, Dessert, Dinner, P2, Süßspeise
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum