Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Scharfe Maissuppe

4 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 100 g durchw. Speck
  • 2 groß. Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g Rinderhack
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 2 rote Pfefferschoten
  • 1 rote und
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Dos. geschälte Tomaten mit Saft (ca. 400 g)
  • 2 groß. Kartoffeln
  • 800 ml Fleischbrühe (Instant)
  • Cayennepfeffer
  • Paprika
  • 2 EL gehackte Kräuter,
  • 1 Dos. Maiskörner (280 g)
  • 3 Stängel Petersilie
  • 150 g Käse (z. B. Sbrinz)

Feine Speckstreifen, Zwiebelwürfel und durchgepresste Knoblauchzehen in Olivenöl auf 2 oder Automatik- Kochplatte 4-5 glasig dünsten. Rinderhack, Salz, Pfeffer und Paprika zufügen, mit andünsten, bis es die rote Farbe verloren hat. Pfefferschoten in feine Ringe, Paprikaschoten in Streifen geschnitten zugeben, kurz mit andünsten.

Geschälte Tomaten leicht zerdrücken, mit dem Saft und den in Würfel geschnittenen Kartoffeln zum Fleisch geben, mit der Brühe ablöschen. Das Ganze 10-15 Minuten auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4-5 kochen lassen.

Kräuter und abgetropfte Maiskörner zugeben, zusammen erhitzen und pikant abschmecken. Käse reiben, mit gehackter Petersilie vermischen, über die angerichtete Suppe streuen.

3612 kcal
15130 kJoule
Eiweiß: 155 Gramm
Fett: 184 Gramm
Kohlenhydrate: 294 Gramm
Stichworte: Mais, Oktober, Scharf, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum