Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Scampi-Cocktail mit exotischen Früchten

4 Personen

Zutaten

  • 800 g Scampi
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Schalotte
  • 2 Zweige Petersilie
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 1 Tasse Mayonnaise
  • 1 TL Ketchup
  • einige Tropfen Wodka
  • einige Tropfen Tabasco
  • 1 TL gehacktes Basilikum, Petersilie und Schnittlauch
  • 1 Grapefruit
  • 1 Avocado
  • Salz
  • Pfefferkörner

Zwei Liter Wasser mit der Möhre, Sellerie, Zwiebel, Petersilie, Salz und einigen Pfefferkörnern in einer Kasserolle aufkochen. Wenn das Wasser kocht, Scampi zugeben und zehn Minuten kochen.

Schalotte abziehen und fein hacken. In einer Pfanne gehackte Schalotte mit Wein aufkochen und den Wein komplett verdampfen lassen. Abkühlen lassen und die Schalotte unter die Mayonnaise heben.

Mayonnaise mit Tabasco, Ketchup, Wodka und dem Teelöffel gehackter Kräuter mischen. Scampi abgießen und schälen. Grapefruit schälen und die Trennhäutchen entfernen, Fruchtfleisch klein schneiden. Avocado in Scheiben schneiden.

Scampi zu den Grapefruit-Stücken und den Avocadoscheiben geben. Früchte-Scampi-Cocktail in Glasschalen anrichten und mit der Kräutermayonnaise anmachen.

Garzeit: 20 Minuten
Vorbereitung: 15 Minuten
Stichworte: Italien, P4, Scampi, Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum