Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Saure Brieh

Zutaten

  • Kartoffeln (500-750 g)
  • Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • Fett (am besten Schweineschmalz)
  • Essig
  • Mehl
  • 1 luftgetrocknete Bratwurst pro Person

Kartoffeln schälen,vierteln und in einem grossen Topf mit dem Salz, dem Lorbeerblatt und der grob gehackten Zwiebel in viel Wasser (Wasser muss über den Kartoffeln stehen) kochen bis sie gar sind. Wasser abschütten und aufbewahren (nicht wegschütten).

In einer extra Schüssel Fett (ca. 1 El.) mit einem Schuss Essig und etwas Mehl mit dem Schneebesen verrühren, heisses Kartoffelwasser unter Rühren dazu. Kartoffeln mit dem Handrührgerät oder Mixer pürieren, Kartoffelwasser wieder dazu. Das ganze unter ständigem Rühren nochmals aufkochen lassen. Bratwürste mit einer Gabel anstechen und mitziehen lassen. Bei Bedarf mit Essig nachwürzen.

Stichworte: Kartoffel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum