Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Saure Aibierarädla (Saure Kartoffelrädchen)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Saure Aibierarädla (Saure Kartoffelrädchen)
Kategorien: Kartoffel
     Menge: 1 Keine Angabe
 
      1     groß. Zwiebel (gehackt),
      5     Essl. Butterfett,
      5     Essl. Mehl,
      1     Essl. Zucker,
      2     Essl. Essig,
    1.5      Ltr. Fleischbrühe,
      1           Lorbeerblatt,
      2           Nelken,
      5           Pfefferkörner,
                  Salz,
      1     Kilo  Kartoffeln (geschält und 
                  -- gerädelt)
 
===============================Que====================================
 
Zwiebel in Fett dämpfen, Mehl und Zucker zugeben und eine braune
Einbrenne herstellen. Mit Fleischbrühe ablöschen. Die rohen Kartoffeln
schälen, in Scheiben schneiden und in der Sauce weich kochen.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum