Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Blechgrumbeeren mit Backäpfeln

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 EL Schweineschmalz (gut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g magerer Speck, geräuchert
  • 2 groß. Zwiebeln
  • 4 Äpfel
  • 1 Bd. Petersilie

Kartoffeln schälen, waschen und gut abgetropft in Würfel schneiden.

Die Bratenpfanne für den Gasbackofen dick mit Schmalz ausfetten.

Die Kartoffelwürfel hineingehen, kräftig salzen und pfeffern. Speck in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln pellen, ebenfalls würfeln. Beides über die Kartoffeln verteilen. Das Blech zur Mitte in den Backofen einschieben und goldgelb backen. Zwischendurch einige Male durchrühren. Nach der Hälfte der Backzeit die gewaschenen Äpfel auf das Blech setzen und mitbacken. Kartoffeln und Äpfel dann auf einer vorgewärmten Platte anrichten und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Beigabe: saarländische Lyoner Wurst Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten Backen: Stufe 4 (220°C) Backzeit: ca. 45 Minute.

Stichworte: Bratkartoffel, Gasherd, Kartoffel, Oktober, P4
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum