Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Sambal Goreng (Basis)

4 Portionen

Zutaten

  • 3 EL gewürfelte Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 1 TL Laos (getrocknet + gemahlen)
  • (Wurzel von der Alpinia
  • galanga)
  • 1 TL brauner Zucker
  • 1 TL Zitronengras (Andropogon
  • nardus) getrocknet + gemahle
  • 1 Lorbeerblatt
  • 150 ml Kokosmilch
  • 250 g Gemüse

Quelle:

  • "Groot indonesisch Kookbök"
  • von: Beb Vuyk
  • Erfasst und aus dem
  • Holländischen übersetzt von
  • Gudrun Schröder
  • mertens@worldonline.nl

Zwiebeln, Koblauch, Sambal, Laos, Zitronengras und braunen Zucker mit einem Pürierstab fein mahlen. In etwas Öl auf kleiner Flamme ca. 4 Min.

schmoren. Regelmäßig umrühren. Das Gemüse dazu geben und noch ein paar Minuten mit schmoren lassen. Eine Tasse Wasser und die Kokosmilch dazu und köcheln lassen bis das Gemüse beinah gar ist. Es sollte noch etwas Biß haben.

Für diesen Sambal Goreng kann man das folgende Gemüse verwenden: 250 g grüne Bohnen oder 250 g Kohlsorten (Weiß-, Savooi-, Spitz- oder Blumenkohl) oder 250 g Poree oder 250 g Tomaten oder 250 g Paprika (grün und rot - schmeckt sehr gut!!!) oder 250 g Mais (frisch oder aus der Dose).

Stichworte: Gemüse, Indonesien

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum