Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Salat von Cedri mit gebratenen Gambas

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Salat von Cedri mit gebratenen Gambas
Kategorien: Fisch
     Menge: 1 
 
======================== Rezept für===================================
      1           Cedri-Zitrone (aus Amalfi)
                  etwas Meersalz, Pfeffer
    1/2     Teel. Rohrzucker
      3           Olivenöl
    1/2     Bund  Rucola
    1/2           Peperoni
                  - 2 Thymianzweige
      1           Knoblauchzehe
      4           Gambas (Riesengarnelen)
 
===============================Que====================================
 
 Zubereitung:  Die Cedrizitronen sind eine besondere Zitronensorte, die
fast nur aus Schale besteht.
Die Cedri heiß abwaschen, abtrocknen und dann in dünne Scheiben
schneiden.
Die Zitronenscheiben in einer Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und
Rohrzucker würzen, 1-2 EL Olivenöl zugeben, alles gut vermischen und
etwas ziehen lassen(30 min).
Dann die Zitronenscheiben wie ein Carpaccio auf Tellern auslegen,
einige Blätter Rucola darauf geben und mit übriger Marinade beträufeln.
Von der Peperoni die Kerne ausstreichen und das Fruchtfleisch
längsstreifig schneiden.  Die Knoblauchzehe andrücken. Die Gambas
schälen, den Rücken einschneiden und den Darm entfernen. Die Gambas mit
Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen,
Knoblauch zugeben, Peperoni und Thymian an der Seite daneben geben und
die Gambas darin von allen Seiten anbraten.
Die Gambas auf den vorbereiteten Tellern anrichten, mit dem Würzöl aus
der Pfanne beträufeln und servieren.
 :Letzte Änderung: Harald Deichmann :Letzte Äend. am: 8.1.2011
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum