Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Salat aus jungen Gemüsen

Zutaten

  • 200 g enthülste grüne Erbsen,
  • 4 Paprikaschoten,
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln,
  • 150 g Tomaten,
  • 1 Kopfsalat,
  • 2 Eigelb,
  • 20 ml Öl,
  • 20 ml Joghurt,
  • Salz,
  • 1 Bd. Petersilie,
  • 1/2 Zitrone

Die grünen Erbsen in wenig Salzwasser dünsten, im Sieb abtropfen lassen und kalt stellen. Die Paprikaschoten in dünne Scheiben, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden und salzen, 10 Minuten stehen lassen, dann im Sieb abtropfen lassen. Die Salatblätter waschen und abtropfen lassen. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

Für die Marinade die Eigelb mit etwas Salz und dem Saft der halben Zitrone verquirlen, tropfenweise das Öl zugeben und das Joghurt unterrühren. (Für diese Marinade kann auch gekochtes Eigelb verwendet werden, falls man Bedenken wegen Salmonellen hat.) Die Salatzutaten miteinander vermengen und mit der Joghurtmarinade übergießen. Ein Brathuhn, kalt oder warm, schmeckt sehr gut dazu.

Stichworte: Gemüse, Salat
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum