Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Salat aus Calamari und Garnelen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Salat aus Calamari und Garnelen
Kategorien: Garnele, Italien, Meeresfrucht, P4, Salat, Tintenfisch
     Menge: 4 Personen
 
    750    Gramm  Kalmare (Tintenfisch)
    125    Gramm  geschälte Garnelen
      1           Zwiebel
    1/2     Teel. Zucker
      2     Essl. Olivenöl
      1           Zitrone
      1    klein. Avocado
      2     Teel. gehackte Petersilie
      1           Salatherz
                  Salz
                  Pfeffer
 
========================Für die Vi====================================
      1     Essl. Weißwein- oder Sherry-Essig
      3     Essl. Olivenöl
      1    Prise  Cayennepfeffer
                  Salz
                  Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Zwiebel abziehen und hacken. In einer Schüssel mit dem Zucker mischen,
eine Stunde ziehen lassen.
 Inzwischen Kalmare säubern und waschen. Körper in Ringe und Arme in
Stücke schneiden. Zitrone auspressen.
 Den klein geschnittenen Tintenfisch in eine feuerfeste Form geben, mit
Öl und der Hälfte des Zitronensaftes begießen und unter dem Grill 20
Minuten grillen, dabei häufig umrühren. Abkühlen lassen.
 Salat waschen, ohne ihn zu zerpflücken, abtrocknen und in Streifen
schneiden.
 Vinaigrette aus Essig, Öl, Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer
zubereiten. Avocado halbieren, entkernen, abziehen und in Scheiben
schneiden. Mit restlichem Zitronensaft beträufeln.
 Salatstreifen auf einem Servierteller anrichten. Avocadoscheiben
verteilen, mit der Vinaigrette anmachen. Tintenfisch mit der
eingelegten Zwiebel mischen, salzen und pfeffern und auf den Avocados
verteilen. Mit Garnelen und Petersilie garnieren. Den Salat kalt
servieren.
:Zusatz         : 
:               : Garzeit:
:               : 20 Minuten
:               : Vorbereitung:
:               : 30 Minuten
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum