Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

BLANC-MANGER ET SA COMPOTE DE MIRABELLES

4 Portionen

FUER DAS BLANC-MANGER

  • 300 g Mandeln, gerieben
  • 80 ml Gerstenwasser
  • 750 ml Milch
  • 15 g Gelatine
  • 200 g Zucker

FUER DAS KOMPOTT

  • 600 g Mirabellen, entsteint*
  • 80 g Zucker
  • 1/2 Vanilleschote

Blanc-manger mit Mirabellen-Kompott.

Das Blanc-Manger: Eine Schüssel von etwa 25 cm Durchmesser in den Kühlschrank stellen.

Die Gelatine in etwas kaltem Wasser einweichen.

Die Milch aufkochen. Vom Feuer nehmen und Mandeln und Zucker einrühren.30 Minuten ziehen lassen, dann die Mischung durch ein Multuch filtrieren und gut ausdrücken.

Die Gelatine gut ausdrücken und mit dem Gerstenwasser zur Mandelmilch geben, gut verrühren und in die Schüssel gießen.

Im Kühlschrank mindestens 3 Stunden fest werden lassen. Das Kompott: Die Mirabellen mit Zucker, der halbierten Vanilleschote und einem Löffel Wasser in einen Topf geben.

15 Minuten leicht köcheln, bis die Früchte weich sind und sich leicht zerdrücken lassen. Die Vanille entfernen. Abkühlen lassen.

Zum Servieren das Blanc-manger auf eine Platte stürzen, das Kompott drumherum anrichten.

* Die Mirabellen kann man durch Renekloden ersetzen.

Weinempfehlung: Cremant dAlsace

Stichworte: Gerstenwasser, Mandel, Milch, Mirabelle, Vanille
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum