Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rumpsteak unter der Spinathaube

1 Rezept

Zutaten

  • 150 g Rumpsteak
  • 3 Topinambur
  • 1 Süsskartoffel
  • 1 Bd. Spinat
  • 2 Eigelb
  • 4 EL Sahne, geschlagen
  • Butter
  • Muskat
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Für Die Soße

  • 2 Maiskolben
  • 200 ml Sahne
  • 1/2 Brühwürfel
  • Petersilie, frisch gehackt
  • Schnittlauch, frisch gehackt

Erfasst Am 07.07.99 Von

  • Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 07.07.1999

Zubereitung: Das Rumpsteak würzen, in Olivenöl anbraten, mit geputztem, in Butter, Salz, Pfeffer und Muskat angeschwitztem Spinat bedecken, eine Masse aus 2 Eigelb, geschlagener Sahne, Salz und Pfeffer anrühren, darübergeben und im Ofen gratinieren.

Die geschälten Topinambur in dünne Scheiben schneiden, im tiefen Fett ausbacken und salzen. Die geschälte Süsskartoffel mit einem Pariser Löffel ausstechen, die Kugeln im Salzwasserbad blanchieren und mit einer Butterflocke und einer Prise Salz nachschwenken.

Für die Soße Sahne, Weißwein und einen halben Brühwürfel aufkochen, die Maiskörner unterrühren und mit frisch gehackter Petersilie und frisch gehacktem Schnittlauch verfeinern.

Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 96er Macon Villages, Chardonnay, Weingut Louis Latour aus dem Burgund/ Frankreich.

Stichworte: Rind, Spinat
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum