Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

"Schneller" Bäckeoffe

2 Portionen

Zutaten

  • 150 g Rinderbrust
  • 200 g Schweinenacken
  • 1 Lammhaxe
  • 1 Bd. Suppengemüse, grob gewürfelt
  • 500 g Kartoffeln
  • 1/2 l Weisswein (Elsässer Riesling)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 30 g Butter
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Bd. Petersilie, grob geschnitten
  • Salz, Pfeffer

Die Rinderbrust mit dem Suppengemüse in einen Topf mit gesalzenem Wasser geben und ca. 2,5 Stunden weichkochen. Nach einer Stunde Kochzeit den Schweinenacken und die Lammhaxe mit dazugeben. Das weichgekochte Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im Kochfond warm halten.

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Dann mit Knoblauch, Salz und Pfeffer würzen, mit dem Weisswein vermischen, Lorbeerblatt und Thymian zugeben und kurz aufkochen.

In die heisse Bäckeoffeform eine Schicht Zwiebel-Kartoffeln einfüllen. Darauf das Fleisch geben, mit Petersilie bestreuen und wieder Kartoffeln darauf geben. Etwas von dem Fleischkochfond darüber geben, darauf Butterflocken verteilen und mit dem Deckel verschliessen. Den Bäckeoffe ca. 20 Minuten in den auf 200 Grad vorgeheizten Ofen geben. Dann den Deckel abnehmen, nochmals mit Butterflöckchen bestreuen und ohne Deckel ca. 5 Minuten bei starker Oberhitze überbacken.

Zum Bäckeoffe einen Riesling servieren.

Stichworte: Eintopf, Fleisch, Gemüse, Hauptspeise, Kartoffel, Weisswein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum