Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rueebli-Sellerie-Suppe

4 Servings

Zutaten

  • 250 g Rueebli Karotten
  • 250 g Knollensellerie
  • 1 EL Butter
  • 50 ml Noilly Prat
  • 6 dl Gemuesebouillon
  • 1 Bueschel Kerbel
  • 150 ml Rahm
  • 25 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

REF

  • Annemarie Wildeisen Kochen 02/2009
  • Vermittelt von R.Gagnaux

Rueebli und Knollensellerie schaelen und wuerfeln. Die Zwiebel schaelen und fein schneiden. In einer mittleren Pfanne die Butter erhitzen. Die Zwiebel darin anduensten. Dann das Gemuese beifuegen und kurz mitduensten.

Noilly Prat und Gemuesebouillon dazugiessen. Alles zugedeckt etwa zwanzig Minuten weich kochen.

Wenn das Gemuese weich ist, Rahm sowie Butter beifuegen und die Suppe fein puerieren. Nochmals aufkochen, die Haelfte des frisch grob gehackten Kerbels beifuegen und die Suppe mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss abschmecken. In Tassen oder tiefen Tellern anrichten und mit dem restlichen frisch grob gehackten Kerbel bestreuen.


:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum