Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rüebli nach Pfälzerart

Zutaten

  • 1/2 EL Margarine
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 750 g Rüebli, geschält
  • 2 dl Bouillon
  • 150 g Specktranchen,
  • vom Metzger etwas dicker schneiden lassen
  • Schnittlauch

Margarine in einer Pfanne heiß werden lassen. Zwiebeln darin andämpfen und die auf der Röstiraffel geriebenen Rüebli beifügen, zugedeckt kurz dämpfen. Bouillon dazugießen und die Speckscheiben darauflegen. Zugedeckt während etwa 20 Minuten leise kochen lassen. Anrichten und mit dem Schnittlauch bestreuen.

Tipp: Passt besonders gut zu Gschwellten.

Stichworte: Beilage, Gemüse, März, Möhre
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum