Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rucolasalat mit Zucchiniplätzchen

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Rucola

Für Die Vinaigrette

  • 4 EL Olivenöl (kalt gepreßt)
  • 2 EL Balsamessig
  • 1 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 TL Grober Senf am besten Pommery Senf
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 1 klein. Knoblauchzehe
  • 1 EL Sesam, geröstet
  • 3 EL Creme fraîche
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 mittl. Zucchini
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Mehl
  • Pflanzenöl zum Braten der Zucchiniplätzchen
  • Kirschtomaten
  • Pinienkerne

Quelle : Stern

  • erfasst durch Peter Mess

Rucolasalat entstielen und waschen. Zutaten für die Vinaigrette verrühren. Käse, Schnittlauch, ausgepreßten Knoblauch, gerösteten Sesam und die Crme frache vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Kalt stellen.

Zucchini grob raspeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in ein Sieb zum Abtropfen legen.

Eigelb und Mehl verrühren und mit den abgetropften Zucchini vermengen. Zwölf Plätzchen in heißem Fett in der Pfanne braten, jeweils mit einem Esslöffel Frischkäse belegen und im Backofen bei 120 Grad warm stellen (vier bis fünf Minuten).

Währenddessen den Salat mit der Vinaigrette vermischen, auf Tellern anrichten und die Plätzchen darauf verteilen - mit den Kirschtomaten dekorieren und mit den Pinienkernen bestreuen.

Stichworte: Gemüse, P4, Salat, Zucchini

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum