Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rucola-Suppe

4 Portion(en)s

Zutaten

  • 400 g Rucola
  • 2 klein. Zwiebeln
  • 3 EL Butter
  • etwas Jodsalz
  • etwas weißer Pfeffer
  • 150 ml Weißwein
  • 700 ml Gemüsebrühe aus Extrakt
  • 400 ml Sahne
  • 2 EL gekühlte Butterflocken

Rucola waschen, Blätter und Stiele trennen. Zwiebel fein würfeln und eine davon zusammen mit den Raukestielen in zwei Esslöffeln Butter glasig dünsten. mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Wein ablöschen. Kurze Zeit kochen.

Gemüsebrühe zugeben und auf die Hälfte einkochen lassen.

Sahne zugießen, nochmals kurz kochen.

Die Masse durch ein feines Sieb passieren und beiseite stellen.

Raukeblätter blanchieren, mit kaltem Wasser abschrecken (damit sie appetitlich grün bleiben) und kräftig auspressen. Restliche Butter erhitzen, die zweite Zwiebel und die Raukeblätter darin anschwitzen. Die Masse pürieren und die Butterflocken nach und nach zugeben.

Im Kühlschrank durchkühlen lassen.

Kurz vor dem Servieren die Suppe aufkochen und die gekühlte Buttermasse mit einem Schneebesen hineinschlagen oder mit dem Pürierstab einarbeiten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

--Quelle: Reformhaus Kurier 3/97, Seite 50

Stichworte: Hauptspeise, Suppen
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum