Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rouladen mit Zucchini

4 Personen

Zutaten

  • 3 Zucchini
  • 4 Tomaten
  • 1 geh. Zwiebel
  • 7 EL Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 1 EL Salbei, gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 7 EL geröstete Pinienkerne
  • 400 g TK-Spinat, aufgetaut
  • 200 g Ricotta
  • 4 Putenbrustscheiben (ā ca. 150 g)

Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Zwiebel in 3 EL Öl andünsten. Mit 50 ml Wasser ablöschen. Zucchini, Tomaten, 2 gehackte Knoblauchzehen zugeben. Ca. 10 Min. schmoren. Kräuter zugeben, salzen, pfeffern. 3 EL Kerne unterrühren.

Spinat abtropfen lassen. 1 EL Öl erhitzen, 1 Knoblauchzehe abziehen und ins Öl pressen. Spinat dazugeben und unter Rühren andünsten. Ricotta unterrühren, salzen und pfeffern. Übrige Pinienkerne zugeben.

Fleisch abbrausen, trockentupfen, salzen, pfeffern. Füllung darauf verteilen, aufrollen und fixieren. Rouladen im übrigen Öl rundum 10-15 Min. braten. Herausnehmen, aufschneiden und auf dem Gemüse servieren.

Zubereitungszeit: ca. 50 Min.
Pro Person ca. 570 kcal
Eiweiß: 53 Gramm
Fett: 36 Gramm
Kohlenhydrate: 8 Gramm
Stichworte: Geflügel, P4, Pute, Roulade, Zucchini
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum