Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rote-Bete-Schnitzel mit Edelpilzkäsefüllung

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rote-Bete-Schnitzel mit Edelpilzkäsefüllung
Kategorien: Gemüse, P4, Rote-Bete, Vegetarisch
     Menge: 1 Keine Angabe
 
      2     groß. Rote Bete
                  Meersalz
      1     Teel. Kümmel
 
===========================Für Die ===================================
    100    Gramm  Edelpilzkäse
    100    Gramm  Magerquark
                  Aceto Balsamico; einige
                  -- Tropfen
      2     Essl. Geröstete Kürbiskerne
 
===========================Für Die====================================
      4     Essl. Weizenvollkornmehl
      2           Eier
    100    Gramm  Vollkornweizenflakes; fein
                  -- zerrieben, 80-100g
      5     Essl. Sonnenblumenöl;
                  -- kaltgepreßt
     20    Gramm  Butter
 
============================Für Die===================================
    100       ml  Sahne
      2     Essl. Aprikosenkonfitüre;
                  -- pürierte
    1/2           Unbehandelte Zitrone;
                  -- abgeriebene Schale davon
      1     Teel. Ingwerwurzel; frisch
                  -- gerieben
                  Meersalz
                  Weißer Pfeffer
                  Cayennepfeffer
      2           Getrocknete Aprikosen
      1     Essl. Sahne; steifgeschlagen
 
===============================Que====================================
 
  Rote Bete waschen, gründlich bürsten und in reichlich Salzwasser mit
Kümmel in etwa einer Stunde gar kochen. Abschrecken, schälen und
abkühlen lassen. In etwa einen halben Zentimeter dicke Scheiben
schneiden.
  Käse mit Quark und Essig zu einer geschmeidigen Creme verrühren.
Kürbiskerne grob hacken und unterrühren. Jeweils zwei Rote
Bete-Scheiben mit Käsecreme füllen und leicht zusammendrücken. Im Mehl,
dann in den verquirlten Eiern und in zerbröselten Vollkornweizenflakes
wenden.
  Öl und Butter in einer großen Pfanne erhitzen, die gefüllten
Gemüsescheiben darin von jeder Seite etwa drei bis vier Minuten bei
mittlerer Hitze goldbraun backen.
  Für die Sauce saure Sahne, Aprikosenkonfitüre, Ingwer und
Zitronenschale verrühren und mit Gewürzen pikant abschmecken. Aprikosen
in kleine Würfel schneiden und untermischen. Mindestens 15 Minuten
durchziehen lassen und kurz vor dem Servieren Schlagsahne locker
unterziehen.
  Dazu passen Salzkartoffeln und Endiviensalat.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum