Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rote-Bete-Salat mit Nüssen

Zutaten

  • 800 g kleine rote Beten
  • 2 weiße Zwiebeln
  • 3 EL Aceto Balsamico
  • 2 EL Rotweinessig
  • Zucker
  • weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • 2-3 EL Sonnenblumenöl
  • 3-4 EL Walnussöl
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 100 g Feldsalat

Die roten Beten waschen und in reichlich Salzwasser zugedeckt etwa 30 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und schälen. (Oder gleich die gekochten, geschälten roten Beten kaufen, aber keine sauer eingelegten!) Rote Beten in etwa 1 cm große Würfel, die geschälten Zwiebeln in schmale Streifen schneiden. Beide Essigsorten mit Salz, Zucker und Pfeffer verrühren, das Öl unterschlagen. Rote Beten und Zwiebeln in dieser Sauce 20 Minuten ziehen lassen. Den Feldsalat putzen, waschen, trockenschleudern und unter den Salat heben. Den Salat mit den Nüssen bestreut rasch servieren.

Variation: Ebenso kann man Selleriesalat zubereiten. Dann aber für die Sauce einen milden Weißweinessig nehmen.

Stichworte: Bete, Feldsalat, Rote, Vegetarisch

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum