Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rote Linsen mit gebratenen Zwiebeln

Zutaten

  • 200 g Rote Linsen
  • 1 l ; Wasser
  • 1/4 TL Kurkuma
  • 1/4 TL Kreuzkümmel; gemahlen
  • 2 Tomaten; gehackt
  • 1/2 TL ; Salz
  • 2 Grüne Chili; evtl. mehr
  • 1 EL Korianderblätter oder Peter-
  • - silie
  • 3 EL Ghee (Butterschalz)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Zwiebeln; in Scheiben

Die Linsen mit dem Wasser in einem grossen Topf zum Kochen bringen.

Kurkuma, Kreuzkümmel und Tomaten zugeben und mit den Linsen mischen.

Die Hitze reduzieren und ca. 20-30 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen weich sind. Das Salz und die Lorbeerblätter beifügen. Den Topf vom Herd nehmen.

In einem kleinen Topf das Ghee erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin goldgelb braten. Die Mischung auf dem Gemüse verteilen und mit Reis servieren.

Stichworte: Eintopf, Gemüse, Indien, Linse, P4, Zwiebel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum