Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rotbarschfilet in Apfel-Curry-Soße

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Rotbarschfilet in Apfel-Curry-Soße
Categories: Fischgerichte, Meeresfrüchte
     Yield: 4 Personen:
 
    500 g  Rotbarsch- oder 
           -Seelachsfilet
      3 tb Zitronensaft
      3    Boskopäpfel
      3 tb Zitronensaft
     80 g  Margarine
      1    Zwiebel
     10 g  Mehl
    1/8 l  Sahne
      2 ts Curry
           Salz
           Zucker
 
MMMMM--------------------------Beil-----------------------------------
           Butterreis
 
Rotbarschfilet unter fließendem Wasser, kalten Wasser waschen,
mit Küchenpapier trocknen, mit Zitronensaft beträufeln,
durchziehen lassen.
 Äpfel schälen, grob raspeln, sofort mit Zitronensaft
beträufeln.
 Margarine in einem weiten, flachen Topf erhitzen. Zwiebel
würfeln, dazugeben, glasig andünsten, die geraspelten
Äpfel zufügen und ebenfalls andünsten. Mehl darüber
stäuben, anschwitzen. Sahne und Curry dazu geben, mit Salz und
Zucker abschmecken. Den Fisch in mundgerechte Stücke schneiden, in
die Soße legen, vorsichtig wenden und bei milder Hitze im
geschlossenen Topf 15 Minuten ziehen lassen.
:Stichworte     : Fisch, Rotbarsch, Seelachs
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 ts: TL

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum