Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rosenkohlgratin mit Radieschensprossen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rosenkohlgratin mit Radieschensprossen
Kategorien: Gratin, Kohl, P4, Rosenkohl, Sprosse, Vollwert
     Menge: 4 Portionen
 
     30    Gramm  Butter
    750    Gramm  Rosenkohl
      1     Teel. Salz
    1/8      Ltr. Wasser
     50    Gramm  Walnußkerne
    100    Gramm  Goudakäse
     30    Gramm  Radieschensprossen
    125    Gramm  süße Sahne
     30    Gramm  Radieschensprossen
 
===============================Que====================================
 
  Butter erhitzen, Rosenkohl darin andünsten, mit Salz würzen, Wasser
dazugießen und 10 bis 12 Minuten dünsten.
  Walnüsse hacken, Käse grob reiben.
  Rosenkohl in eine gefettete Auflaufform geben, Walnüsse, Käse und
abgespülte Radieschensprossen darüber verteilen, mit Sahne begießen, in
den vorgeheizten Backofen setzen und gratinieren.
  E: Mitte. T: 225°C / 5 bis 7 Minuten.
  Gratin mit abgespülten Radieschensprossen bestreut servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum