Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rosenkohl-Erbsen-Püree

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g gelbe geschälte Erbsen
  • 600 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 400 g TK-Rosenkohl
  • 250 g Zwiebeln
  • 50 g Butter oder Margarine
  • 2 EL Öl
  • 100 ml Schlagsahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Petersilie zum Garnieren

Erbsen in der Brühe 40 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5-6 garen. Rosenkohl dazugeben und weitere 20 Min. garen. Nach 12 Min. einige Röschen herausnehmen und in Blätter teilen. Zwiebel in dünne Ringe schneiden, in 25 g Fett und dem Öl auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 goldbraun rösten. Erbsen und Rosenkohl pürieren. Mit 25 g Fett, Sahne, Salz, Pfeffer und Muskat mischen. Mit Zwiebeln, Rosenkohlblättern, gehackter Petersilie und Petersilienblättern garniert servieren. Dazu passen Bratwürstchen.

Stichworte: Erbse, Gemüse, Rosenkohl
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum