Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rosenkohl mit Pfifferlingen

Zutaten

  • 1 kg Beinscheiben
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Nelken
  • 1 Möhre
  • 1 TL Pfefferkörner
  • Salz
  • 1 kg Rosenkohl
  • 1 Zwiebel
  • 50 g durchwachsener Räucherspeck
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1/3 Dos. (315 ml) Pfifferlinge

Beinscheiben mit kaltem Wasser waschen, danach in kochendes Salzwasser legen, zugedeckt bei reduzierter Hitze 1 Stunde kochen. Zwiebel schälen, mit Lorbeerblatt und Nelken bestecken. Möhre waschen und schaben. Zwiebel und Möhre mit Pfefferkörnern nach 1 Stunde Kochzeit zum Fleisch geben und noch 40 min. garen. Rosenkohl putzen, waschen, in Salzwasser 15 min. garen, abgiessen. Zwiebel schälen, hacken; Speck würfeln, ausbraten, Zwiebelwürfel zugeben und 2 min. dünsten.

Rosenkohl und Pfifferlingsbrühe hinzufügen. Gemüse salzen, pfeffern, danach 10 min. ziehen lassen. Nach 8 min. Kochzeit Pfifferlinge unter den Rosenkohl mischen und noch 2 min.

erhitzen. Rosenkohlgemüse mit den Beinscheiben anrichten.

Stichworte: Fleisch, Gemüse, P4, Pilz, Rind, Rosenkohl
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum