Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ropa Vieja

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Rinderbraten ohne Knochen; im Stück
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel; fein gehackt
  • 1 Zwiebel; fein gehackt
  • 1 grüner Paprika; entkernt und fein gehackt
  • 2 Zweige frischer Koriander; grob gehackt
  • 4 Knoblauchzehen; zerdrückt
  • 1 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 150 ml Wasser
  • 400 ml Tomatenpüree
  • 2 EL grüne Oliven; grob gehackt
  • 1 EL Kapern; grob gehackt

"Alte Klamotten" bedeutet dieser Name, wenn man ihn aus dem Original übersetzt. Tatsächlich ist es ein sehr leckerer Eintopf.

In einem großen Topf oder Schnellkochtopf das Olivenöl erhitzen und darin Zwiebeln, Paprika, Koriander und Knoblauch sautieren bis sie weich aber nicht angebräunt sind.

Den Braten mit Salz und Pfeffer einreiben und im Topf auf allen Seiten anbraten. Restliche Zutaten hinzufügen. Bei mittlerer Hitze im normalen Topf etwa 1 - 1 1/2 Stunden schmoren lassen, (Schnellkochtopf etwa 30 min, jedoch noch 20 min im offenen Topf). Das Fleisch sollte sich sehr weich sein.

Vor dem Servieren mit einer Gabel grob zerteilen, mit Soße und Reis anrichten.

Stichworte: Eintopf, Karibik, Rind
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum