Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rohkost mit Schnittlauch-Joghurt-Soße

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rohkost mit Schnittlauch-Joghurt-Soße
Kategorien: P4, Salat, Vorspeise
     Menge: 4 Personen
 
    200    Gramm  Stangensellerie
      2           Möhren (ca. 200 g)
                  Salz, weißer Pfeffer
      1     Teel. Zitronensaft; bis doppelte
                  -- Menge
    1/2     Teel. Flüssiger Honig; ca.
      1     Teel. Öl (z. B. Distelöl)
      2           Ananasringe (Dose)
      1    mittl. Apfel
      3   Stiele  Schnittlauch; bis 1/
                  -- 3 mehr
    150    Gramm  Vollmilch-Joghurt
      4           Grüne Salatblätter
 
===============================Que====================================
 
 1. Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Sellerie in Scheiben
schneiden. Evtl. in wenig Salzwasser zugedeckt ca. 1 Minute dünsten.
Abtropfen lassen.
 2. Zitronensaft und Honig verrühren, Öl darunter schlagen. Ananasringe
in Stücke schneiden. Möhren raspeln. Apfel waschen, vierteln, entkernen
und in Spalten schneiden. Die vorbereiteten Salatzutaten und die
Marinade mischen.
 3. Schnittlauch waschen und in feine Röllchen schneiden. Mit Joghurt
verrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 4. Salat waschen, trockenschütteln, etwas kleiner zupfen. Die Rohkost
darauf anrichten. Schnittlauch-Joghurt -Soße darüber geben. Dazu passt
Vollkornbrot.
 Anm: Mit 300 g Sellerie, 3 Möhren, Saft 1 Zitrone, 1 EL Öl, 1-2 EL
Honig, 300 g Joghurt und ohne Ananas ebenfalls sehr lecker. Salz +
Pfeffer sind entbehrlich.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum