Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rösti mit Paprika-Zucchini-Gemüse

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Paprikaschote, rote
  • 1 Paprikaschote, gelbe
  • 1 Paprikaschote, grüne
  • 2 Zucchini (400 g)
  • 2 Eßlöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Pkg. Tomatenstückchen mit Kräutern (370 g)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen
  • 1 kg Kartoffeln, festkochende
  • 100 g Butterschmalz, ca.

1. Paprika- und Zucchiniwürfel im heißen Öl ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauchzehe abziehen und dazupressen. würzen, Tomaten und Thymian zufügen. Zugedeckt ca. l5 Minuten schmoren.

2. Kartoffeln waschen, schälen und grob raspeln. Salzen und pfeffern. Portionsweise im heißen Fett 16 kleine Rösti goldbraun braten. Mit dem Gemüse anrichten und eventuell Kräuterquark dazu reichen.

Stichworte: Fleischlos, Gemüse, P4, Paprika, Rösti, Zucchini
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum