Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Römischer Salat mit Gorgonzola

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Kopf Römischer Salat (etwa 300 g)
  • 100 g Radicchio
  • 100 g Zucchini
  • 2 Schalotten
  • 40 g Gorgonzola
  • 3 EL Sahne
  • 3 EL Magerquark
  • 1.5 EL Sherryessig
  • Orangensaft etwas
  • Salz
  • 4 Zweig(e) Portulak oder 1/2 Bund Petersilie

1. Von beiden Salaten die Blätter vom Strunk lösen, waschen, trockenschleudern, in Stücke reißen und in eine Salatschüssel geben.

2. Die Zucchini waschen, trockenreiben und würfeln. Die Schalotten kleinhacken und mit den Zucchiniwürfeln unter den Salat mengen.

3. Den Käse mit einer Gabel zerdrücken, mit der Sahne, dem Quark und dem Essig cremig rühren und soviel Orangensaft dazugeben, bis die Sauce flüssig ist. Die Sauce mit Salz und eventuell noch etwas Essig abschmecken und unter den Salat heben.

4. Den Portulak abbrausen, trockentupfen, die Blättchen von den Stielen zupfen, kleinschneiden und über den Salat streuen.

Zubereitungszeit 30 Minuten
230 kJoule
Stichworte: Kalorienarm, Radicchio, Raffiniert, Römischer, Salat, Schnell, Vegetarisch, Zucchini
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum