Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Roastbeef in Burgunder

Zutaten

  • 750 g Roastbeef
  • 2 TL Streuwürze
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüss
  • 40 g Öl
  • 1/2 l Brühe
  • 2 Pkg. Bratensaft
  • 1 Zwiebel, feingewürfelt
  • 50 g durchwachsener Rauchspeck, kleingewürfelt
  • 12 EL Burgunder Rotwein
  • 1 Dos. Champignons,
  • abgetropft, in Scheiben geschnitten

Das Fleisch im Stück mit Streuwürze, Salz, Pfeffer und Paprikapulver einreiben.

In den gewässerten Römertopf den Braten einlegen und mit Öl beträufeln.

In der geschlossenen Form bei 250 Grad ca. 40 min. braten.

Den Bratensatz mit der Brühe aufkochen, das Bratensaftpulver darunterrühren und alle übrigen Zutaten in der fertigen Soße 10 min.

durchziehen lassen.

Dazu: Erbsen auf französische Art, Kartoffelbällchen.

Als Getränk: Badischer Rotwein.

Stichworte: Rindfleisch, Roastbeef, Römertopf
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum