Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Risotto nach Mailänder Art

Zutaten

  • 300 g italienischer Reis (Aborio oder Vialone)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Butterfett
  • 1 groß. Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen, evtl. mehr
  • 2 dl trockener Weißwein
  • 1 l Hühnerbouillon
  • 1 Msp. Safran
  • 100 g geriebener Parmesan
  • 2 EL frische Butter
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle

In einem möglichst schweren Topf Olivenöl und Butterfett miteinander schmelzen. Die feingehackte Zwiebel und Knoblauch darin andämpfen. Reis beigeben. Ebenfalls etwas andämpfen lassen. Mit Weißwein ablöschen und einkochen lassen. Von da an schöpflöffelweise heiße Hühnerbouillon beigeben und fleißig rühren. Es muss ein sämiger Brei entstehen. Nach 1/4 Stunde Safran beigeben und 3 Minuten weiterkochen. Käse darunter mischen. Weitere 3 Minuten zugedeckt stehen lassen. Die frische Butter untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Stichworte: Reis, Risotto
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum