Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Risotto mit Tintenfischen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Risotto mit Tintenfischen
Kategorien: Fischgerichte, Meeresfrüchte, P4
     Menge: 4 Personen
 
    500    Gramm  Tintenfischtuben
      1           Zwiebel
      2           Knoblauchzehen
    300    Gramm  ital. Rundkornreis (Vialone)
      1     groß. Büschel glattblättrige 
                  -- Petersilie
      1   Beutel  trocken er Weißwein
    1/2      Ltr. Fleischbrühe (Würfel), ca.
      4     Essl. Olivenöl
                  Salz, weißer Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Zwiebel, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Tintenfische in Streifen
schneiden. Brühe kochen. Zwiebel, Knoblauch und die Hälfte der
Petersilie im Öl ca. 10 Min. unter Rühren anziehen lassen und dann die
Tintenfische zufügen. Pfeffern und bei kleiner Hitze ca. 15 Minuten
köcheln lassen. Ab und zu umrühren. Reis dazugeben und glasig werden
lassen. Wein zufügen und unter ständigem Rühren fast verdampfen lassen.
Etwas kochende Brühe zufügen und ebenfalls fast verdampfen lassen -
dabei immer rühren. Solange kleine Mengen Brühe zugeben bis der Reis
sämig aber bissfest ("al dente") ist. Restliche Petersilie unterrühren,
abseits vom Herd zugedeckt einige Minuten ziehen lassen und servieren.
 Variante: Ich gebe zum Schluss mit der Petersilie noch eine gute
Portion Krabben dazu.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum