Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rinderconsommé mit Steinpilzen "Consommé de boeuf aux cepes"

6-8 Personen:

Consommé:

  • 400 g Rindfleisch aus der Wade
  • 1 klein. Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1 Stange Staudensellerie
  • feines Meersalz
  • 1 Eiweiß
  • ein paar Eiswürfel
  • 1.5 l entfettete, kalte Rinderbrühe
  • 2 Tomaten
  • 1 Lorbeerblatt
  • 5 schwarze Pfefferkörner
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • ein paar Petersilienstängel
  • feines Passiertuch (Mulltuch)
  • trockener Sherry zum Abschmecken

Einlage:

  • 4 - 5 schöne, mittelgroße Steinpilze

Rindfleisch in grobe Stücke schneiden. Zwiebel, Karotten und Sellerie schälen und mit dem Fleisch durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes drehen.

Die Fleisch-Gemüsemischung leicht salzen und mit dem Eiweiß und ein paar Eiswürfeln vermischen. Den Kläransatz in einen großen Topf geben und mit der kalten Rinderbrühe aufgießen. Tomaten waschen, entstrunken, klein schneiden und dazugeben. Alles gut miteinander vermengen. Lorbeerblatt, Pfeffer, Thymian und Petersilienstängel hinzufügen und das Ganze bei milder Temperatur langsam bis kurz unter den Siedepunkt erhitzen. Dabei gelegentlich umrühren, damit der Kläransatz nicht am Topfboden ansetzt. Nicht mehr umrühren, sobald die Brühe heiß ist, da sonst das Consommé trübe wird.

Die Brühe bei milder Hitze eine gute Stunde ziehen lassen, bis die Flüssigkeit ganz klar wird und der Kläransatz anfängt, sich abzusetzen. Nach dem Ende der Garzeit vorsichtig das Consommé mit einem Schöpflöffel durch ein mit einem Passiertuch ausgelegtes feines Sieb abschöpfen. Mit Salz und etwas Sherry herzhaft abschmecken.

Einlage: Steinpilze putzen, ggf. Schwamm entfernen, halbieren und in hauchdünne Scheiben schneiden. Etwas Consommé in einem kleinen Topf erhitzen und die Steinpilzscheiben darin kurz pochieren. Abgießen und abtropfen lassen.

Zum Anrichten: Sechs bis acht Kaffeetassen oder kleine Suppenschälchen vorwärmen. Consommé erhitzen, in die Tassen oder Schälchen aufteilen, mit ein paar Steinpilzscheiben garnieren.

Stichworte: Fleisch, Pilz, Rind, Steinpilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum