Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rillettes

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Rillettes
Kategorien: News, Pastete, Terrine
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    750    Gramm  Schweinebauch,
    125    Gramm  Kasseler Rippenspeer,
      1           Zwiebel
      2           Knoblauchzehen
      3           Nelken
      1           Lorbeerblatt
    250    Gramm  Flomen
    500    Gramm  Schweinenacken
    125    Gramm  Schweineschmalz
                  Salz
                  Pfeffer
                  Majoran
 
 
  Von dem Schweinebauch die Schwarte abschneiden, Fleisch und Kasseler
Rippenspeer mit Wasser abspülen und mit abgezogener Zwiebel,
abgezogenen Knoblauchzehe, Nelken und Lorbeerblatt in einen Topf geben.
1/4 l Wasser angießen und alles im geschlossenen Topf ca. 2 Stunden
köcheln. Bei Bedarf etwas Wasser nachgießen, Fleisch aus der Brühe
nehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen. Flomen kleinschneiden, in
einer Pfanne auslassen und durch ein Sieb in einen großen Topf gießen,
Brühe zufügen. Schweinebauch, Kasseler und Schweinenacken würfeln und
in die Brühe geben, alles zum Kochen bringen.
So lange kochen lassen, bis das Fleisch zerfällt (ca. 2,5 bis 3
Stunden). Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Gut ausgespülte Gefäße
(Gläser, kleine Terrinen oder Steinguttöpfe) mit Rillettes füllen und
mit zerlassenem Schweineschmalz übergießen. Sind die Rillettes fest
geworden, mit Majoran bestreuen und mit Lorbeerblättern verzieren.
  Vorbereitungszeit ca. 20 Minuten   Garzeit ca. 5 Stunden (kann alles
nebenbei erledigt werden)  
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum