Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rigatoni mit Auberginengemüse

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Rigatoni mit Auberginengemüse
Categories: Mehlspeisen, Nudeln
     Yield: 1 Keine Angabe
 
      1 kg Auberginen
      1    Zwiebel
      2    Knoblauchzehen
      1 bn frischer Thymian
    1/8 l  Olivenöl
      1 sm Dose geschälte Tomaten 
           -(240g)
           Salz
           schwarzer Pfeffer
    500 g  Rigatoni
    1/2 c  Crème fraîche (100g)
      1 bn Petersilie
    100 g  frisch geriebener 
           -Parmesankäse
 
  Auberginen waschen, abtrocknen, von den Blütenansätzen
befreien und ein mal der Länge nach halbieren. Die Hälften in
Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken,
Thymian waschen, Blättchen abzupfen. Öl nach und nach
erhitzen. Auberginen darin portionsweise bei schwacher bis mittlerer
Hitze weich braten, jeweils herausnehmen und warm halten. Wenn alle
Auberginen gebraten sind, Zwiebel und Knoblauch anbraten, Auberginen,
Thymian und Tomaten dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und 5
Minuten garen.
  Währenddessen Rigatoni in reichlich Salzwasser al dente kochen.
Creme fraîche unter das Gemüse rühren und nur erhitzen.
Abgetropfte Rigatoni mit den Auberginen mischen, auf vorgewärmten
Tellern anrichten und mit der gewaschenen gehackten Petersilie und dem
Käse bestreuen.
  Dazu passt: Fenchelsalat mit Möhren und Walnusskernen.
:Stichworte     : Aubergine, Nudelgerichte
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 bn: Bd.
 c : Tasse
 sm: klein

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum