Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Rigatoni con pomodori e zucchini, Rigatoni mit Tomaten und Zucchini

4 Portionen

Zutaten

  • 3 klein. Zucchini (350 g)
  • 400 g Fleischtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • Salz
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 TL Sardellenpaste
  • 1/2 TL Instant-Fleischbrühe
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer
  • 350 g Rigatoni
  • 40 g Parmesan

Zucchini waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Tomaten brühen, abziehen, würfeln. Knoblauch und Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.

Zwiebeln und Knoblauch in 1 El. Öl andünsten, Sardellenpaste und Tomaten dazugeben, kurz schmoren, mit Instant-Brühe, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Nudeln im Salzwasser bißfest garen.

Zucchini salzen, pfeffern, in Öl gut anbraten.

Nudeln abgießen, mit dem Gemüse mischen, mit Pfeffer übermahlen und mit Parmesan bestreuen.

Getränk: Marzemino p.P.: 520 kcal / 2200 kJ

Stichworte: Italien, Nudel, P4, Rigatoni
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum